Skip to main content

Operation bei Altersweitsichtigkeit: Alternative zur Lesebrille

Es beginnt meist ab dem 45. Lebensjahr: Die Packungsbeilage bei Medikamenten kann nicht mehr entziffert werden, beim Lesen eines Buches verschwimmen die Buchstaben und in Zeitungen sind nur noch fett gedruckte Überschriften mühelos zu erkennen. Der Grund liegt in einer funktionellen Einschränkung der Augen, die als Altersweitsichtigkeit bezeichnet wird. Früher oder später ist jeder Erwachsene von dieser altersbedingten Funktionsstörung betroffen und die Lesebrille wird zum täglichen Begleiter im Alltag. Eine Alternative zur künstlichen Sehhilfe bildet bei Altersweitsichtigkeit eine Operation, wobei verschiedene Methoden angewendet werden.

Lesebrille Magnetbrille Clic Base Matt Cherry +3.00

47,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 22. Juli 2017 13:56

DetailsKaufen
Hornbrille Atzenbrille Nerd Brille Klar Sonnenbrille

3,20 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 22. Juli 2017 13:55

DetailsKaufen
Designer Lesebrille mit Magnet Unisex (+1.0, Schwarz)

21,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 22. Juli 2017 13:56

DetailsNicht Verfügbar
3er Set Edelstahlrahmen Halbrand Lesebrille +0.5

13,84 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 22. Juli 2017 13:56

DetailsKaufen
Brillen Nerdbrille Dekogläser Klassischer Rahmen Braun Kunststoff Bein (Schwarz)

6,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 22. Juli 2017 13:55

DetailsKaufen

Presbyopie – altersbedingte Funktionseinschränkung des Auges

Presbyopie ist der Fachbegriff für Altersweitsichtigkeit, von der nahezu jeder Mensch im Laufe seines Lebens betroffen ist. Dabei handelt es sich nicht um eine Erkrankung, sondern um eine altersbedingte Sehschwäche. Mit zunehmendem Alter verlieren die Augen die Fähigkeit, auf kurze Distanzen scharf zu sehen. Grund dafür ist eine steigende Verhornung der Augenlinse. Die anliegenden Muskeln können die Sehschärfe bei wechselnden Entfernungen weniger stark anpassen und in der Folge fällt das Erkennen von Buchstaben auf kürzere Entfernungen zunehmend schwerer. Diese Einschränkungen treten vor allem beim Lesen deutlich in den Vordergrund. Die Speisekarte im Restaurant oder die Zeitung muss immer weiter von den Augen entfernt gehalten werden, um die Unschärfe auszugleichen. Spätestens, wenn die Armlänge nicht mehr ausreicht, um Buchstaben und Sätze zu entziffern, wird ein Besuch beim Augenarzt fällig.

Fachkundige Diagnose durch den Augenarzt

Im Rahmen eines Augenarztbesuches wird bei Altersweitsichtigkeit eine fachkundige Diagnose erstellt, die eine Überprüfung der Sehfähigkeit beinhaltet. In diesem nach bestimmten Normen ablaufenden Verfahren werden den betroffenen Personen Zeichentafeln vorgehalten, deren Abstand verändert wird. Auf diese Weise kann die Sehschärfe korrekt ermittelt werden. Der Augenarzt führt darüber hinaus eine präzise Messung der Brechkraft des Auges durch. Die Tests sind schmerzfrei und ermöglichen bereits nach kurzer Zeit eine exakte Analyse des Ist-Zustandes der Augen. Die dabei ermittelte Dioptriezahl entscheidet später über die Stärke der Brillengläser oder Kontaktlinsen und dient als Grundlage bei einem operativen Eingriff zur Anpassung der Sehstärke.

Ansatzpunkte für einen operativen Eingriff

Wer auf Dauer das Tragen einer Lesebrille als störend empfindet, hat die Möglichkeit mithilfe eines operativen Eingriffs die Beeinträchtigungen durch zunehmende Altersweitsichtigkeit auszugleichen. Da bis heute kein Verfahren bekannt ist, das der Augenlinse die ursprüngliche Flexibilität wiederbringt, setzt der Eingriff direkt an der Hornhaut oder der Linse an. Vor der Entscheidung für eine bestimmte Methode sollte ein ausführliches Beratungsgespräch mit dem Augenarzt stehen, um die Chancen und Risiken gegeneinander abzuwägen. Die häufig beworbenen Lasereingriffe, in deren Verlauf die Hornhaut analog einer Gleitsichtbrille geschliffen wird, führt bei vielen Patienten zu einem befriedigenden Ergebnis. Allerdings lassen sich die Korrekturen bei einem Ausbleiben des gewünschten Effektes nur schwer wieder rückgängig machen.

Lasik-Eingriff als etablierte Methode

Eine etablierte Methode für eine operative Korrektur der Sehschwäche bei Altersweitsichtigkeit gilt der Lasik-Eingriff. Bei diesem Verfahren wird jedes Auge einer unterschiedlichen Laserbehandlung unterzogen. Ein Auge erhält durch die Laserbehandlung der Hornhaut eine perfekte Fernsicht, während das andere Auge nach der Laserbehandlung kurzsichtig ist und Objekte auf kurze Distanzen hervorragend sehen kann. Für die Anpassung und Filterung der über den Sehnerv empfangenen Signale sorgt das menschliche Gehirn. Obwohl die Lasik-Methode als etabliertes Verfahren gilt, haben einige Menschen nach der Operation mit Problemen zu kämpfen. Mit Kontaktlinsen kann das Resultat vor dem Eingriff simuliert und die Patienten auf die neue Situation vorbereitet werden.

Lesebrille Champion I NEED YOU kristall +1.5

9,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 22. Juli 2017 13:55

DetailsKaufen
I NEED YOU Lesebrille Junior +1.50 HavAnna, 1er Pack

19,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 22. Juli 2017 13:55

DetailsKaufen
CITPO-OPTIC MAGNO Magnet – Lesebrille +2,5, schwarz

39,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 22. Juli 2017 13:55

DetailsNicht Verfügbar
STRIKE Lesebrille rund Retro Form Flexbügel matt schwarz +2

14,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 22. Juli 2017 13:55

DetailsKaufen
Lesebrille Clic Vision 35 Frosted Matt Long Readers +2.00

65,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 22. Juli 2017 13:55

DetailsNicht Verfügbar

Implantation einer künstlichen Linse

Die Implantation einer künstlichen Linse ist in der Gegenwart ein Routineeingriff und eine wirkungsvolle Methode, um eine Sehschwäche zu korrigieren. Bei diesem operativen Eingriff wird die natürliche Sehlinse entfernt und durch ein Implantat ersetzt. Die künstliche Linse setzt sich aus mehreren einzelnen Linsen zusammen, die Objekte in verschiedenen Distanzen mit unterschiedlicher Schärfe abbilden. Gewöhnungsbedürftig ist das Bild, das nach einem erfolgreichen Einsetzen der künstlichen Linse entsteht, da die Patienten durch sämtliche Einzelteile gleichzeitig schauen, aber nur ein Linsensegment ein scharfes Bild liefert. Der daraus resultierende Kontrastverlust lässt Konturen und Umrisse in der Realität weicher erscheinen. Experten favorisieren diese Methode bei starker Altersweitsichtigkeit mit großer Sehschwäche.

Hornhaut-Implantat zum Ausgleich der Brechfähigkeit des Auges

Eine vergleichsweise neue Methode, der Altersweitsichtigkeit entgegenzuwirken, besteht in der Implantation einer Hornhaut. Dadurch wird die eingeschränkte Brechkraft des Auges ausgeglichen, deren Ursache in einer zunehmenden Versteifung der Linse liegt. Die weitestgehend unbewegliche Linse bleibt bei dieser Form des Eingriffs erhalten. Die künstliche Hornhaut wird in Form eines Ringes über der Pupille platziert und die Funktionsweise ähnelt einer Kamerablende. Die Tiefenschärfe steigt automatisch mit einem Zusammenziehen der Blende an. Allerdings wird für ein optimales Sehempfinden deutlich mehr Licht benötigt. Der Nachteil bei dieser jungen Operationsmethode liegt im Fehlen von Langzeitstudien, die verlässliche Ergebnisse zur langjährigen Reaktion des Auges auf einen Fremdkörper liefern. Grundsätzlich wird die Hornhaut nur in einem Auge implantiert. Führt der Eingriff nicht zu den gewünschten Resultaten, kann das Implantat problemlos wieder entfernt und der Ausgangszustand wieder hergestellt werden. Bei allen Operationsmethoden ist im Vorfeld eine ausführliche Beratung durch den Augenarzt erforderlich.

Lesebrille Clic front connection +1.50

64,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 22. Juli 2017 13:55

DetailsKaufen
Nerd Brille Klarglas Geek Glasses Unisex 80er Jahre Fashion Brille

3,34 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 22. Juli 2017 13:55

DetailsKaufen
Lesebrille Clic front connection glasses Blue +1.50

64,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 22. Juli 2017 13:55

DetailsKaufen

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *